Senior Test Analyst / Designer (w/m)

AT-Wien
Kennziffer
2017-2152
Anzahl der offenen Stellen
5
Kategorie
Quality Engineering

Übersicht

Als international tätiges Dienstleistungsunternehmen im Bereich Management Beratung und Software Qualitätsmanagement suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Wien eine/einen engagierte/n

 

Senior Test Analyst / Designer (w/m)

Aufgaben

  • Analyse von Anforderungsdokumenten und systematische Ermittlung und Design von Testfällen und -szenarien
  • Spezifikation, Erstellung und Durchführung von funktionalen Softwaretests
  • Dokumentation und Evaluierung der Testergebnisse sowie regelmäßiges Reporting über den Teststatus
  • Automatisierung der Tests unter Verwendung von Testtools
  • Koordination eines kleinen Testteams auf fachlicher Ebene (projektabhängig)

 

Qualifikationen

  • Fundierte Berufs- und/oder Projekterfahrung im Umfeld des Software-Testens, der Qualitätssicherung oder des IT-Qualitätsmanagements
  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium (WU,TU,FH), Abschluss einer HTL (z.B. Fachrichtung Informatik o.ä.) oder vergleichbare Qualifikation
  • International anerkannte Zertifizierungen (ISTQB©, IREB© oder Vergleichbares) von Vorteil jedoch nicht Voraussetzung
  • Kenntnisse der gängigsten Test- und Testautomatisierungs-Tools (z.B. HP ALM, Ranorex, Tosca, etc.)
  • Verhandlungssicheres Deutsch – Englischkenntnisse auf hohem Niveau

 

Kompetenzen

  • Erfahrung in mindestens einer der folgenden Branchen: Banking, Insurance, Manufacturing, Retail/Logistics
  • Erfahrung in mindestens einer der folgenden Methoden/Bereiche: Business Software, Embedded Systems, SAP, Web- und App-Projekte
  • Strukturierte Arbeitsweise und hohe Lösungskompetenz
  • Professionelles Auftreten und ein hohes Maß an Kundenorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken und zielorientiertes, selbständiges Arbeiten
  • Internationale Reisebereitschaft (v.a. innerhalb der EU)

 

Benefits

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Nachhaltige Karrieremöglichkeiten beim Marktführer für unabhängige Qualitätssicherung
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklung von Expertenwissen in einem der SQS-Spezialgebiete, z.B. Funktionales Testen, Agiles Testen, Testmetriken, Testautomatisierung oder Anforderungsmanagement
  • Flache Hierarchien und ein offenes und freundschaftliches Arbeitsklima
  • Enger Zusammenhalt und gegenseitige fachliche und persönliche Unterstützung in einem internationalen Team
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Je nach Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir für diese Position eine marktkonforme Bezahlung, die das kollektivvertragliche Mindestjahresentgelt zwischen € 39.550,- und € 54.700,- deutlich übersteigt