Consultant - Last & Performance (m/w)

DE-bundesweit | DE-Frankfurt am Main | DE-Hamburg | DE-Köln | DE-München
Kennziffer
2017-2163
Anzahl der offenen Stellen
3
Kategorie
Quality Assurance

Übersicht

Die IT-Welt ist im stetigen Wandel. Themen wie Digitalisierung, Smart Ticketing, Mobile Payment, IoT, Industrie 4.0, Smart Home, Omnichannel, Infotainment und Künstliche Intelligenz prägen immer stärker unser Leben.

Wir von SQS unterstützen als strategischer Erfolgspartner für Qualitätsmanagement und Geschäftsprozesssicherung namhafte Unternehmen bei diesen zukunftsweisenden Themen. Mit unserem Expertenwissen führen wir DACH-weite Kundenprojekte insbesondere in den Branchen Banking & Financial Services, Automotive & Manufacturing, Insurance, Retail & Logistics und Public durch.

 

Begleiten Sie uns auf unserer Mission „Transforming The World Through Quality“!

 

Aufgaben

  • In Ihrer Rolle als Consultant Performance Engineering liegt Ihr Aufgabenschwerpunkt in der Unterstützung unserer Kunden bei der Implementierung performance-kritischer IT-Systeme – Ende zu Ende und Full-Stack.
  • Sie analysieren komplexe Anwendungsarchitekturen hinsichtlich ihrer Performance- und Lastcharakteristika und treiben die Einführung leistungsfähiger Architektur-, Design- und Code-Patterns.
  • Gemeinsam mit Business, Product Owner und Projektteam implementieren Sie innovative Testlösungen für Last und Performance, vom Entwicklertest bis hin zu klassischen Ende-zu-Ende L&P-Tests. Unter Ausnutzung von Shift-Left sorgen Sie für die effiziente Erkennung von Flaschenhälsen bevor sie zum Performanceproblem werden.
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Last- und Performancetests bei unseren Kunden sind Ihre Domäne, Sie nehmen die Anforderungen auf und definieren auf dieser Basis Tests.
  • Mit Hilfe geeigneter Werkzeuge implementieren Sie intelligente Testinfrastruktur und Monitoring-Lösungen bis hin zum Production-Monitoring zur Sicherstellung vertraglich vereinbarter Verfügbarkeits- und Performanz-SLAs.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in bestehenden Projekten mit und übernehmen die Planung und  Durchführung neuer Projekte.
  • In verschiedenen Konstellationen – als integraler Bestandteil eines DevOps- oder Scrum-Teams, in Zusammenarbeit mit Kundenmitarbeitern oder als Teammitglied oder Teamlead eines Teams aus Onsite- und Testcentermitarbeitern.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über gute IT-Kenntnisse auf Basis eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Qualifikation.
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufs- und/oder Projekterfahrung im Umfeld des Software-Testens oder Software-Engineerings gesammelt und z.B. Last- und Performancetests konzipiert.
  • Sie können Erfahrung mit Systemarchitekturen (Application-Server, Datenbanken, Protokolle etc.) vorweisen und verfügen über Programmiererfahrung in Software-Entwicklungsprojekten (idealerweise C/C++, C# oder Java).
  • Sie kennen sich mit den Last und Performance-Testwerkzeugen (z.B. HP Load Runner, HP Performance Center, Borland Silk Performer, SOASTA CloudTest, Apache JMeter) aus und bringen Kenntnisse von Skriptsprachen (Shell, Perl, etc.) mit.
  • Performance Monitoring Tools wie AppDynamics, Dynatrace oder New Relic sind Ihnen nicht unbekannt.
  • Agiles Vorgehen / DevOps
  • Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen aus und sind in der Lage, sich schnell in neue technische Systemlandschaften einzuarbeiten.
  • Sie sind kommunikationsstark und besitzen die Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte kunden- und managementorientiert darzustellen.
  • Hoher Qualitätsanspruch, hohe Motivation und eine selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse (B2-C1).
  • Mit Ihrer hohen Einsatzbereitschaft haben Sie zudem die notwendige Flexibilität und Mobilität für Kundeneinsätze bundesweit.

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • SQS Mitarbeiter-Events (Happy Hours, SQS Campus, etc.)
  • Kindergartenzuschuss
  • Gesundheitsmanagement
  • Initialausbildung für neue Mitarbeiter
  • Auswahl an individuell zugeschnittenen internen und externen Trainingsangeboten
  • Expatriate-Programm/Global Assignment
  • Globale E-Learning-Plattform
  • Career Manager für gemeinsame Karriereplanung und Coaching
  • Diverse Zertifizierungen wie z.B. ISTQB, IREB, PRINCE2 etc.