Senior Manager Learning & Development DACH (m/f)

DE-Köln
Kennziffer
2017-2195
Anzahl der offenen Stellen
1
Kategorie
Human Resources

Übersicht

Die IT-Welt ist im stetigen Wandel. Themen wie Digitalisierung, Smart Ticketing, Mobile Payment, IoT, Industrie 4.0, Smart Home, Omnichannel, Infotainment und Künstliche Intelligenz prägen immer stärker unser Leben.

Wir von SQS unterstützen als strategischer Erfolgspartner für Qualitätsmanagement und Geschäftsprozesssicherung namhafte Unternehmen bei diesen zukunftsweisenden Themen. Mit unserem Expertenwissen führen wir DACH-weite Kundenprojekte insbesondere in den Branchen Banking & Financial Services, Automotive & Manufacturing, Insurance, Retail & Logistics und Public durch.

 

Begleiten Sie uns auf unserer Mission „Transforming The World Through Quality“!

 

Aufgaben

  • Sie arbeiten eng mit den Geschäftseinheiten zusammen, identifizieren Lernbedarfe und entwicklen Lernangebote, um zum Erreichen der individuellen Ziele der Geschäftseinheit beizutragen.
  • In Abstimmung mit dem Global Director L&D erarbeiten Sie die regionale L&D Strategie und implementieren die daraus resultierenden Lernangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Sie unterstützen, beraten und coachen unsere Führungskräfte in allen Personalentwicklungsthemen.
  • Sie erarbeiten Personalentwicklungskonzepte, -instrumente und -standards.
  • Sie sind verantwortlich für die Auswahl geeigneter externer Anbieter für verschiedene Entwicklungsmaßnahmen.
  • Sie identifizieren und implementieren Optimierungspotenziale des übergeordneten Personalentwicklungsplans sowie der entsprechenden Lernmaterialien mithilfe von standardisierten Testmethoden, Bedarfsanalysen und Methoden zur Umgestaltung der Programme.
  • Sie leiten unser L&D Team in DACH.
  • Sie steuern das interne Talent Management und die strategische Nachfolgeplanung.
  • Sie konzipieren und implementieren geeignete Auswahl-/Beurteilungstools, z.B. strukturierte Gespräche und Assessment-Center-Übungen.
  • Sie erstellen regelmäßig Berichte im Bereich L&D über den Lernbedarf, begleitet von Empfehlungen und Implikationen, z.B. Betriebs-, Budget- oder Qualitätsänderungen.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein Hochschulstudium, idealerweise in den Bereichen BWL, Psychologie, Erwachsenenbildung oder einem anderen Studienfach mit HR-Schwerpunkt.
  • Mindestens 7 Jahre relevante Berufserfahrung und mindestens 5 Jahre Erfahrung in Führung von Teams.
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der PE- und OE-Theorien, Instructional-Design-Modelle und E-Learning-Standards (z. B. SCORM).
  • Exzellentes Wissen über die IT-Dienstleistungsbranche.
  • Umfassende Kompetenzen bei der Koordinierung von Fortbildungs- und Personalentwicklungsaktivitäten im gesamten Unternehmen.
  • Exzellente Personalführungskompetenzen; sie fungieren als Vorbild für kontinuierliches Lernen und Weiterentwicklung.
  • Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und Erfahrung im Aufbau eines professionellen Stakeholder-Managements.
  • Führungskompetenz, Überzeugungskraft,Teambildungskompetenz.
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Reisebereitschaft.

Wie kann ich mich bewerben?

Bitte bewerben Sie sich mit Motivationsschreiben und Lebenslauf (auf Englisch und Deutsch).

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • SQS Mitarbeiter-Events (Happy Hours, SQS Campus, etc.)
  • Kindergartenzuschuss
  • Gesundheitsmanagement