(Principal) Business Consultant – Automotive SPICE® (m/w)

DE-Hamburg | DE-Frankfurt am Main | DE-Köln | DE-München
Kennziffer
2017-2293
Anzahl der offenen Stellen
2
Kategorie
Quality Assurance

Übersicht

Die IT-Welt ist im stetigen Wandel. Themen wie Digitalisierung, Smart Ticketing, Mobile Payment, IoT, Industrie 4.0, Smart Home, Omnichannel, Infotainment und Künstliche Intelligenz prägen immer stärker unser Leben.

Wir von SQS unterstützen als strategischer Erfolgspartner für Qualitätsmanagement und Geschäftsprozesssicherung namhafte Unternehmen bei diesen zukunftsweisenden Themen. Mit unserem Expertenwissen führen wir DACH-weite Kundenprojekte insbesondere in den Branchen Banking & Financial Services, Automotive & Manufacturing, Insurance, Retail & Logistics und Public durch.

 

Begleiten Sie uns auf unserer Mission „Transforming The World Through Quality“!

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung von Assessments nach Automotive SPICE® als Lead Assessor.
  • Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Implementierung von Prozessverbesserungsprojekten.
  • Verantwortliche Durchführung von Organisational Change Projekten.
  • Definition eines auf die Kundensituation abgestimmten Zielvorgehens und des damit verbundenen Transformationspfades.
  • Projektmanagement inklusive Planung und Monitoring von Aktivitäten, Ressourcenplanung und Sicherstellung der frist- und qualitätsgerechten Fertigstellung.
  • Ergebnispräsentation auf CxO-Ebene.
  • Presales-Unterstützung.
  • Konzeption und Durchführung von Trainings im Bereich Automotive SPICE®, Qualitätsmanagement und Prozessverbesserung.
  • Konstruktive Mitarbeit an internationalen Standards wie SPICE, CMMI, TestSPICE.
  • Repräsentation der SQS auf Kongressen und Messen.

 

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und Erfahrung in Business-/IT-Projekten.
  • Ausbildung zum Automotive SPICE® Provisional Assessor.
  • Erfahrung in der Leitung von Prozessverbesserungsprojekten mit Implementierung verschiedener Vorgehensmodelle.
  • Fundiertes Know-how in Methoden, Prozessen und Vorgehensweisen in der IT-Dienstleistung, idealerweise auf dem Gebiet der Qualitätssicherung.
  • Fähigkeit, Menschen auf deren Reise in die neue Prozesswelt zu begeistern und zu begleiten.
  • Professionelles Auftreten, Kommunikationskompetenz und Präsentationsstärke.
  • Hohe Reisebereitschaft in der DACH-Region.
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • SQS Teammeeting
  • Kindergartenzuschuss
  • Gesundheitsmanagement
  • Initialausbildung für neue Mitarbeiter
  • Auswahl an individuell zugeschnittenen internen und externen Trainingsangeboten
  • Expatriate-Programm/Global Assignment
  • Globale E-Learning-Plattform
  • Career Manager für gemeinsame Karriereplanung und Coaching
  • Diverse Zertifizierungen wie z.B. ISTQB, IREB, PRINCE2 etc.